Ihr Warenkorb
keine Produkte

Dörr Snap Shot Mobile Black 5.1

Art.Nr.:
1101007
Lieferzeit:
ca. 2 Wochen ca. 2 Wochen (Ausland abweichend)
399,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dörr SnapShot MOBIL MMS / EMAIL Wildkamera

MMS Wildkamera der neuesten Generation mit 12 MP Bildauflösung! Momentan die Krönung der Überwachung im Revier. Mit einem eingebauten Handymodul ist diese MMS Wildkamera in der Lage, die gemachten Bilder per MMS oder kostengünstig per GPRS sofort oder nach eingestelltem Modus an ein Handy oder eine Mailadresse zu schicken. Es können bis zu 4 Handy Rufnummern und/oder Mailadressen hinterlegt werden, so dass die Aufnahmen auch einem größeren Personenkreis zur Verfügung stehen.
Somit werden nicht nur Aufnahmen gemacht, sondern man bekommt die Aufnahmen fast in Echtzeit geliefert und kann gegebenenfalls darauf reagieren.
Sie bekommen Ihr Bild direkt auf das Handy oder ins Postfach!

204408_204409_HP_Wildkamera_Snapshot_Mobil
204403 Wildkamera Dörr Snapshot Mobil BlackSWL

14 Gründe, warum man sich für die neue Dörr SnapShot MOBIL MMS Wildkamera entscheiden sollte.

Jetzt lieferbar mit neuen Funktionen und 12 MP Bildauflösung!

DÖRR SnapShot Mobil Black
Mit den schwarzen LEDs ist vom Aufglimmen der Blitzdioden überhaupt nichts zu sehen. Deshalb eignet sich diese Ausführung besonders als Überwachungskamera von Objekten oder das Photographieren von empfindlichen Wild.

Die Dörr SnapShot MOBIL MMS Wildkamera mit 12 Megapixeln Bildauflösung lässt sich natürlich auch als ganz normale Wildkamera oder als Überwachungskamera wie gehabt einsetzen. Es entstehen dann selbstverständlich keine Kosten. Die MMS Wildkamera funktioniert auch ohne SIM-Karte tadellos.
So kann die Dörr SnapShot MOBIL MMS Wildkamera das ganze Jahr über als ganz normale Wildkamera oder Fotofalle eingesetzt werden und in den heißen Phasen oder in speziellen Situationen nutzt man die MMS Funktion.

Der Bildversand geschieht zum einen als MMS über das normale Handynetz. Hier entstehen Kosten, wie beim MMS Versand vom Handy aus. Eine andere Möglichkeit ist der Versand der Daten über GPRS wie beim Smartphone oder Netbook. Dazu muss in der Kamera ein Emailkonto eingerichtet. Die Kosten für den Bildversand sind dann wesentlich günstiger.

Eingestellt wird die MMS Wildkamera mit Funk ganz bequem mittels eines kleinen mitgelieferten Programms am PC. Die Parameter für einige Telefonanbieter sind schon vorinstalliert und müssen nur noch ausgewählt werden.

ACHTUNG: Für den Einsatz mit MMS/Email Funktion wird eine Telefon-SIM-Karte benötigt und es können zusätzliche Kosten entstehen. Genauere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

Fragen dazu? Einfach mailen!


Shopsystem by Gambio.de © 2012